15 Sachen Machen

Holt euch einen Kaffee, reißt das alte Kalenderblatt ab, wir starten ganz fresh in den neuen Monat. Gemeinsam. 15 kleine Missionen warten hier auf euch. Legt schon mal Stift und Papier bereit oder benutzt Copy & Paste für eure Notizapp. Hier kommt die To-Do-Liste für Juni 2020.

1 Kauft euch neue Unterwäsche.

2 Klatscht euch reichlich Sonnencreme auf eure frischrasierten Bodys. Es wird heiß.

3 Lutscht das Eis am Stiel bis der Brechreiz kommt.

4 Besucht eine Stadt, in der ihr noch nicht wart.

5 Geht wandern.

6 Lernt ein neues Rezept kennen. Kochen macht sexy, ich sach’s euch.

7 Kauft euch mal wieder eine Zeitschrift aus Papier. Auch wenn die Dinger übertrieben teuer sind, vielleicht lernt ihr noch etwas dazu.

8 Legt euch für zehn Minuten auf den Boden. Mit dem Rücken. Das tut gut, nach all dem krummen Sitzen und auf’s Smartphone schauen.

9 Verbringt einen ganzen Tag ohne Smartphone. Am besten komplett ohne Internet. Niemand wird euch in der Zeit vermissen.

10 Kauft euch ein Buch. Oder noch besser: Geht zu einem öffentlichen Bücherschrank. Das kostet nichts und manchmal verbergen sich da wahre Schätze. Und lesen nicht vergessen.

11 Holt euch ein bisschen Erde und steckt ein paar Samen rein. Aber bitte nicht eure eigenen.

12 Hängt neue Kunst in eure Wohnung.

13 Räumt eure Schubladen auf, in die ihr sonst alles reinballert. Benutzt kleine Schachtel zum Sortieren für mehr Übersicht und Ordnung.

14 Trefft euch mal wieder mit einem Freund, den ihr schon lange nicht mehr gesehen habt.

15 Sitzt mal wieder abends auf der Wiese mit einer Flasche Wein und hört Lana Del Rey.

Das war’s erstmal. Ich hoffe ihr seid nicht überfordert. Schreibt mir gerne eine DM oder haut einen Tweet raus, wie viele von den 15 Missionen ihr bis zum 1. Juli erledigt habt.